Catering

  • MIGRATING KITCHEN
  • Business as unusual

Proletenpassion in der Lugner City!

Benefizveranstaltung für den Verein BOEM* , migrating-kitchen und der Kitchen - Zentrum der Tat.

Zur Situation:

Seit 2010 arbeitet der Verein BOEM an künstlerischen und ökonomischen Interventionen die Arbeitsplätze und künstlerische Produktionen schafft. Dabei sind neben Opern, Performances Kaffeehäuser, Ausstellungen und Galerien auch der Cateringbetrieb: Migrating Kitchen entstanden - der über zwei Jahre, nicht nur die gastronomischen Grenzen unserer Stadt erweitert hat. Niederschwelligkeit und Solidarität sind die Stichworte unserer Selbstorganisation.

Mit der Proletenpassion in der Lugner City soll unsere Reorganisation gelingen. Gesellschaftliche Emanzipation, Selbstorganisation, Kunst und Solidarität soll auch außerhalb von Kunsträumen und Universitäten eine Zukunft haben. Lasst uns gemeinsam Feiern! Danke den vielen die uns immer unterstützt haben! Lasst uns Alpträume in wunderbare Situationen transformieren. So wie das BOEM* zur migrating-kitchen wurde, wird dank der Arbeit vieler - die migrating-kitchen zur Kitchen, einem Zentrum der Tat. Machen wir gemeinsam möglich, dass es einen Ort der Tat mehr in Wien gibt.

 

 

 more...